Literaturbüro  >  Veranstaltungen  >  Floris Tilanus: Kaiser Karl, verliebt

Floris Tilanus: Kaiser Karl, verliebt

Ein literarisches Bilderbuch (mit Musik)

Der italienische Schriftsteller Italo Calvino wurde im Herbst 1985 gebeten, eine Reihe von sechs Vorlesungen über Literatur in Harvard zu halten. Eine der Vorlesungen begann mit der Legende vom verliebten Kaiser Karl. Der Monarch verliebt sich im hohen Alter in ein sehr junges Mädchen. Sie stirbt überraschend, doch seine Liebe geht über den Tod hinaus. Er schließt sich mit ihr in seinem Zimmer ein und starrt sie weiterhin wehmütig an. Ein Bischof stellt Nachforschungen an und entdeckt, dass Zauberei im Spiel ist.

Floris Tilanus hat sich von dieser Legende über Karl den Großen in den Bann ziehen lassen und beschlossen, sie in ein Bilderbuch zu verwandeln. Er gibt der wunderbaren mythischen Geschichte eine ganz eigene, einprägsame Bildsprache und eine märchenhafte Farbgebung.

Karten

Vorverkauf & Abendkasse: 7 € (ermäßigt: 5 €)

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Das OpenAir-Literaturfest in Aachen – die Leselust auf dem Lousberg!

Vom 12. bis zum 20 Juli an zwei Wochenenden auf dem alten Säulengelände des Lousbergs.

Unter freiem Himmel, im Schatten und Schutz des mächtigen Ahornbaumes ist Prosa ebenso vertreten wie Lyrik, Erzählkunst und Musik: Auf dem Lousberg versammelt sich die Literaturprominenz aus der Region und weit darüber hinaus. Und natürlich melden sich auch literarische Stimmen aus unserer euregionalen Nachbarschaft zu Wort. 

Zur Kinder-Leselust ist jeweils um 16 Uhr die ganze Familie eingeladen – gerne ausgerüstet mit Decke und Picknickkorb –, um es sich in lauschiger Atmosphäre gemütlich zu machen und sich in nahe oder ferne, besinnliche oder spaßige literarische Welten entführen zu lassen.