Literaturbüro  >  Veranstaltungen  >  Doro May und Klára Hůrková: Berührte Haut vergisst nicht

Doro May und Klára Hůrková: Berührte Haut vergisst nicht

Lyrik und ein unterhaltsames Sachbuch – eine ungewohnte Kombination, oder doch nicht?

Die Lyrikerin Klára Hůrková transformiert in ihren Liebesgedichten Gedanken und Geschehnisse, die unter die Haut gehen. An und unter die Haut gehen auch die UV-Strahlen und zeichnen das jeweilige Hautbild gleich einer individuellen Landkarte, was Doro May in ihrem Achtsamkeitsbuch und Ratgeber zum Thema Hautschutz „Hau(p)tsache Schatten“ auf unterhaltsame Weise aufzeigt.

Beide Autorinnen leben in Aachen, lesen quer durch Deutschland und darüber hinaus und freuen sich auf das Experiment, Gattungen zu verweben zu ein und demselben Thema: Berührte Haut vergisst nicht…

Karten

Vorverkauf & Abendkasse: 7 € (ermäßigt: 5 €)

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Das OpenAir-Literaturfest in Aachen – die Leselust auf dem Lousberg!

Vom 12. bis zum 20 Juli an zwei Wochenenden auf dem alten Säulengelände des Lousbergs.

Unter freiem Himmel, im Schatten und Schutz des mächtigen Ahornbaumes ist Prosa ebenso vertreten wie Lyrik, Erzählkunst und Musik: Auf dem Lousberg versammelt sich die Literaturprominenz aus der Region und weit darüber hinaus. Und natürlich melden sich auch literarische Stimmen aus unserer euregionalen Nachbarschaft zu Wort. 

Zur Kinder-Leselust ist jeweils um 16 Uhr die ganze Familie eingeladen – gerne ausgerüstet mit Decke und Picknickkorb –, um es sich in lauschiger Atmosphäre gemütlich zu machen und sich in nahe oder ferne, besinnliche oder spaßige literarische Welten entführen zu lassen.